Ein Pionier und seine Vision


Schon 1982 wurde die Uhlmann Solarelectronic GmbH gegründet. Jetzt in zweiter Generation wird das Unternehmen heute von Arno Uhlmann geleitet. Von Beginn an bestand das Hauptbetätigungsfeld aus Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Solarladereglern für Inselanlagen. Das Feld reicht dabei von kostengünstigen Standardreglern bis zur kompletten Neuentwicklung nach Kundenvorgabe. Auch Zubehörteile wie Wechselrichter, DCDC-Wandler, LED-Lampen und Regler für thermische Anlagen sind im Angebot.


High-Tech massgeschneidert

Im Laufe der Zeit spezialisierte sich das Unternehmen auf den oberen Leistungsbereich und Sonderanfertigungen. Bislang wurden weit über 100.000 Regler produziert, die zusammen eine Leistung von 10 Megawatt steuern. Darunter sind Anlagen für die Telekommunikation, Radio-/ Fernsehumsetzer, Pipelinepumpen, autarke Hausstromversorgungen und Bootsantriebe. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Nachtlichtladeregler zur intelligenten Steuerung von autarken Straßenlampen.

Die technische Betreuung und die kundenspezifische Entwicklung von Ladereglern bleibt auch in Zukunft unser Markenzeichen. Seit 1996 besteht eine für beide Seiten fruchtbare und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Elektronikproduzenten STECA aus Memmingen.